Sozialpädagog*in (m/w/d) ab dem 01.02.2024 in Voll- oder Teilzeit (19,5 bis 39 Stunden)

für Projekte der Arbeitsmarktförderung (SGB II und SGB III).
Für unsere motivierten und interkulturellen Teams am Standort Dortmund suchen wir SIE!

Wir bieten Ihnen

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Kostenlose Nutzung von Beratungs- und Präventionsangeboten
    (Fürstenberg Institut)
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr


Ihre Aufgaben

  • Individuelle sozialpädagogische Begleitung von arbeitslosen Teilnehmenden
  • Einzelfallhilfe bei Problemlagen, Krisenintervention
  • Ansprechpartner*in für Berufskollegs, Kostenträger, Netzwerkpartner, Eltern
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Entwicklung und Durchführung sozialpädagogischer Gruppenangebote


Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit, Heil, - Reha- oder Sonderpädagogik
  • Kenntnisse des regionalen und überregionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes
  • Erfahrung und Empathie mit der Zielgruppe jugendlicher und erwachsener Arbeits- und Ausbildungssuchender
  • Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit

Logo Werkhof

Werkhof Projekt gGmbH

Derner Straße 540
44329 Dortmund

Tel.: 0231 87804 - 0
Fax : 0231 87804 - 150


bewerbung@werkhof-projekt.de

www.werkhof-projekt.de


Jetzt bewerben!
Sie sind interessiert an spannenden Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiraum und wünschen sich, Ihre berufliche Laufbahn in einer Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung aktiv zu gestalten?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung